Kategorie: Bettwäschestoffe

Bettwäsche Baumwolle – der perfekte Bettwäschestoff für gesunden Schlaf

Baumwolle Bettwäsche ist nach wie vor sehr beliebt wenn es um da Thema gesund schlafen geht. Baumwolle ist der natürlichste Stoff den uns die Natur zur Verfügung stellt. Baumwollstoffe für Bettwäsche wird seit ewiger Zeit verwendet und das aus gutem Grund.

100% Baumwolle aus Ägypten, der Türkei oder anderen weltweiten Anbaugebieten sichern die Produktion von Baumwollstoffen in großen Mengen. Baumwolle Bettwäsche ist deshalb so beliebt weil die Bettwäsche aus Baumwollstoff alle positiven Eigenschaften der natürlichen Baumwolle vereint.

Baumwolle Bettwäsche – was ist wichtig ?

Trotzdem muss man einiges beachten wenn man sich Bettwäsche aus Baumwolle kaufen möchte weil durch die industrielle Fertigung und dem Anbau der Baumwolle in Indien und Fernost auch oft Verunreinigungen durch Pestizide beim Anbau der Baumwollpflanzen auftreten. Info über die wichtigsten Anbaugebiete auf Baumwollplantagen gibt es hier.

Leider liefern die großen Chemiekonzerne wie BASF und andere nach wie vor in Europa längst verbotene Unkrautvernichtungsmittel die in einigen Anbaugebieten auf den Baumwollfeldern nach wie vor eingesetzt werden. Trotz Verboten in Europa die schon 30 Jahre gültig sind schafft man es nicht diesen Gewinn orientierten Betrieben den Vertrieb dieser Giftstoffe weltweit zu verbieten.

Gütezeichen – Herkunft Bio-Baumwolle erkennen sie Öko-Anbau

Darum beachten sie beim Kauf von Bettwäsche aus Baumwolle die Siegel und Gütezeichen von Textilien die in der Bettwäsche eingenäht sind. Schon beim Kauf von Baumwolle Bettwäsche erkennt man wo die Baumwolle her kommt bzw. ob sie biologisch und nach ökologischen Maßstäben angebaut wurde. Genau so wichtig wie der Öko-Anbau ist die weitere Verarbeitung der Baumwolle zu Stoffen für die Textilbranche.

Wenn hier giftige Chemikalien eingesetzt werden dann nützt auch ein vorheriger Öko-Anbau nichts wenn man Wert auf gesunde Stoffe für Bettwäsche un Kleidung achtet. Auch Bio-Baumwolle wird für die Produktion von Baumwollstoffen für Bettwäsche verwendet und ist gerade für Allergiker und Kinder ratsam.

Bettwäsche Baumwolle Genau hinsehen ! Öko und Bio-Zeichen sind nicht geschützt

Leider ist es nicht immer eindeutig auf den ersten Blick erkennbar woher die Baumwolle für den Stoff stammt, wie sie angebaut wurde und ob tatsächlich alle Standards beim Anbau und der Weiter Verarbeitung der Naturbaumwolle eingehalten wurden. Es gibt ein paar Zeichen und Siegel für eine besondere Qualität die bei bestimmten Voraussetzungen von Anbau, Ernte und Verbreitung erfüllt sein müssen.

Deutschlandweit existiert das Zeichen „Naturtextil best“ was vom IVN ( internationaler verband der Naturtextilwirtschaft) vergeben wird. Baumwollstoff mit diesem Qualitätszeichen wird aus biologisch kontrollierter Landwirtschaft und soll ohne Chemie weiter verarbeitet sein. Weiter Informationen über Gütezeichen von Baumwollstoffen sind hier ausführlicher beschrieben.

Weitere Zeichen für den sauberen Anbau bei Baumwolle und der Weiterverarbeitung ohne Gesundheit gefährdenden Chemikalien und Zusätzen sind:

Zeichen auf Baumwollstoffen – Bedeutung Siegel und Gütezeichen

Siegel – Symbol Bedeutung Textil-Label Bettwäsche und Textilien
Baumwollstoff Blauer Engel Siegel
Baumwollstoff Blauer Engel Siegel
Der blaue Engel:

Hohe ökologische Ansprüche ohne Lizenznehmer
Für Textilien im Indoor und Outdoor-Bereich

Baumwollstoff bluedesign Siegel
Baumwollstoff bluedesign Siegel
Bluedesign Siegel:

Alle textilien sind zertifiziert, gesamte Produktionskette wird
berücksichtigt Chemikalien und Risiken dokumentiert.
Starke Kontrolle aber leider fehlende Grenzwerte, ca. 500 Partner –
besonders Outdoor-Bereich, Sportkleidung Adidas, Puma,
G-Star und Jako haben ein Zertifikat.

Baumwollstoff CradletoCradle Label
Baumwollstoff CradletoCradle Label
CradletoCradle Label:

C2C -Kreislauf Produktion ohne Abfall, Basic Variante
hat noch Chemie die schädlich sein kann enthalten.
Für alle Fasern gedacht, Idee noch neu und schwierig
in der Umsetzung, Problem hohe Kosten.

Baumwollstoffe EU-Ecolable
Baumwollstoffe EU-Ecolable
EU-Ecolabel:

Das Eu-Ecolabel ist in der EUannerkanntes Label.
Zusätzlich auch Norwegen, Island und Lichetenstein seit 1992 eingeführt.
Ist ein freiwilliges Zeichen für umweltfreundliche Produkte.

Baumwollstoffe GOTS Siegel
Baumwollstoffe GOTS Siegel
GOTS:

Sehr bekanntes Siegel für Öko-Textilien mit hohen Ansprüchen.
70% Biofasern sind Minimum in Stoffen, biologischer Anbau
nicht kontrolliert

IVN best Naturtextil Baumwollstoffe Siegel
IVN best Naturtextil Baumwollstoffe Siegel
IVN best Naturtextil:

Sehr strenges Textil-Siegel, Chemie verboten und hoher
Sozialstandard berücksichtigt Strenge Vorschriften für den
Anbau und die Verarbeitung. Maas Naturwaren, Cotonea oder Engel Sports ,
also eher Naturtextil-Spezialisten.
Insgesamt etwa 40 Marken und Produktionsbetrieb

Öko-Tex green Baumwollstoff Label
Öko-Tex green Baumwollstoff Label
Öko-Tex Green:

Hoher Standard und sehr gut bewertet laut Greenpeace
eines der strengsten Siegel am Textilmarkt.
Setzt auf geschlossene Kette in der Produktion.

Öko-Tex Standard 100 Baumwollstoff Siegel
Öko-Tex Standard 100 Baumwollstoff Siegel
OEKO-TEX Standard 100:

Grenzwerte nur nach öko-Kriterien bewertet, Verwendung
umweltfreundlicher Fasern für Stoffe. Herstellung und Verarbeitung
ebenfalls mit Augenmerk auf Umweltfreundlichkeit.

Diese Siegel sind die öfter vorkommen. Man verliert leicht den Überblick und oft kann man nicht genau wissen was hinter einem Textilsiegel oder Stoff-Gütezeichen steckt. Diese Tabelle zeigt einen kleinen Überblick mit den gängigsten Zeichen und soll als kleine Hilfe nützen. Ausführliche Listen mit Anbietern hier von Greenpeace und Utopia.

Bettwäsche Baumwolle – eine gute Wahl für gesunden Schlaf

Alle Siegel sind immer nur so gut wie überprüfbar aber es gibt einen Anhalt dafür, dass man versucht umweltfreundlich und ökologisch Baumwolle anzubauen und zu verarbeiten. Wenn überhaupt kein Siegel an der Bettwäsche aus Baumwolle zu sehen sind, dann sollte man lieber ein klar deklariertes Produkt kaufen.

 

Bettwäschestoffe

Sicherheit durch brandhemmende BettwäscheBettwäsche, die schwer entflammbar ist, bietet eine ideale Kombination aus Komfort, Sicherheit und Harmonie. Zumeist besteht diese Art der Bettwäsche aus Trevira®CS Gewebe. Dieses ist absolut angenehm auf der Haut und wird auch bei einem sehr sensiblen Hautbild bestens vertragen.

Ein weiterer Vorteil sind die atmungsaktiven Eigenschaften, die dafür sorgen, dass die entstehende Feuchtigkeit schnell abtransportiert wird. So wird ein starkes Schwitzen vermieden und ein bequemes Liegen garantiert.

Da durch Fahrlässigkeit, Unachtsamkeit oder auch völlig unverschuldet ein Brand entstehen kann, ist diese Bettwäsche für einen solchen Fall bestens geeignet. Die schwer entflammbare Bettwäsche aus dem Trevira®CS Gewebe entspricht allen internationalen Brenn-Normen und ebenfalls den Anforderungen, die die DIN 4102, Klasse B1 vorschreibt. Hier findet man mehr zum Thema Stoffe schwer entflammbar B1 und was es für Unterschiede es gibt. Ob Dekostoffe, Satain, Baumwollstoff oder Samt es gibt für verschiedene Bereiche diese Spezialstoffe aus der Klasse B1.

Sicherheit durch brandhemmende Bettwäsche

Unauslöschlich in die Struktur der Bettwäsche ist die Flammen hemmende Wirkung eingebaut. Aus diesem Grunde muss die Bettwäsche nicht im Nachhinein noch einmal flammhemmend Imprägniert werden. Eine schwer entflammbare Bettwäsche hat einige Vorteile, die man in jedem Falle beachten sollte. Unter anderem gehört hierzu die schwere Entflammbarkeit, die durch die Modifikation der Polyesterfasern zustande kommt.

Doch ebenso hat diese Art der Wäsche eine hohe Scheuerfestigkeit und es können alle Desinfektionsmethoden angewendet werden. Sie ist knitterarm, atmungsaktiv und enthält keine Schadstoffe.

STOFFKONTOR Satin Stoff B1 Schwer entflammbar Meterware Weiss
  • Preis pro Laufmeter (= 1m Länge) - Längenangabe erfolgt über das Feld Menge
  • 100% Polyester, schwer entflammbar DIN4102 B1
  • Breite ca. 150 cm; Gewicht ca. 150 gr/Lfm
  • seidig glänzend, weich fleißend, blickdicht
  • geeignet für Dekoration, Bekleidung usw.

Besondere Eigenschaften:

  • atmungsaktiv
  • knitteram
  • ohne Schadstoffe
  • lichtecht
  • pflegeleicht

Die Bettwäsche ist sehr pflegeleicht und ist Lichtecht, bei einer hohen Farbbrillanz, zudem löst sie keine Allergien aus, weswegen sie auch für Allergiker bestens geeignet ist. Vergleicht man diese schwer entflammbare Bettwäsche mit einer andere Bettwäsche, so hat dieses besondere Material eine Lebensdauer, die um das 3fache länger ist als die einer Baumwoll-Bettwäsche.

Dadurch sind auch die Gesamtkosten, im Vergleich zu Baumwolle Produkten niedriger, da die Nutzungsdauer wesentlich länger ist. Die schwer feuerhemmende Bettwäsche aus Trevira®CS wurde in Internationalen Tests getestet, wobei bestätigt wurde, dass diese Fasern weder Allergien noch Hautreizungen verursachen. Ebenso ist das Gewebe toxisch unbedenklich.

Da sich auf einer solchen Bettwäsche keine hartnäckigen Verschmutzungen festsetzen, ist diese ganz leicht und problemlos zu reinigen und zu desinfizieren. Formstabil bleibt diese ebenfalls bei häufigem Waschen.

Hersteller von Spezialbettwäsche – feuerfeste Bettwäsche

Ein Hersteller solcher schwer entflammbarer Bettwäsche ist Damino, der in Großschönau zu finden ist. Diese Art der Wäsche ist zudem ideal geeignet für das Gesundheitswesen. Zu diesen gehören Krankenhäuser, Entzugskliniken, der Justizvollzugs-Bereich und Psychiatrien. In all solchen Einrichtungen ist eine solche Bettwäsche, die mehr Sicherheit bringt und leicht zu reinigen ist, sehr wichtig.

Die Kollektion dieses Herstellers besteht ebenfalls aus 100 % Trevira CS. Erhältlich sind hier Laken, Bett- und Kissenbezüge. Diese bestehen aus Polyesterfasern, deren schwere Entflammbarkeit in der Faserstruktur verankert ist. Spezialisiert ist der Damino vor allem auf die Herstellung von Tischwäsche, Bettwäsche, Geschirrtücher und Frottierwaren. All diese werden nach TB/DIN konfektioniert und produziert.

Gedacht sind die Produkte hauptsächlich für den Einsatz in Wäschereien, Kliniken, Hotels und Altenheimen. Erhältlich sind die Produkte in den unterschiedlichsten Farben, wodurch auch eine farbenfrohe Einrichtung möglich ist.

Allgemein Bettwäschestoffe