Gute Matratze für wenig Geld -Tipp

7 Zonen Kaltschaummatratze gut oder nicht? Info hier

So gut ist eine 7 Zonen Kaltschaummatratze – Finden Sie hier alle wichtigen Fakten und Zahlen sowie unsere Empfehlung  für die häufigste Frage: Welche Kaltschaummatratze soll ich kaufen?

Was ist wichtig zu wissen beim Kauf der richtigen Matratze?

  1. Material – Info zu Kaltschaum

2.Härtegrade – alle Stufen der Matratzenhärte kurz erklärt

3.Maße – Typische Größen von Kaltschaummatratzen ohne Extrakosten

4.Vorteile – Vorteilhafte Eigenschaften von 7-Zonen Kaltschaummatratzen

5.Empfehlung für unsere beste 7-Zonen Kaltschaummatratze Preis/Leistung

Härtegrade:

H2 = weich, eher weiche Oberfläche und größere Eindrück-Tiefe je nach Körpergewicht

H3 = mittelfest, mittlere Festigkeit je nach Gewicht durchschnittliche Tiefe beim Liegen

Kombination H2+H3 = Beide Härtegrade Empfehlung

H4 = sehr fest, härtere Liegefläche

Masse: 80×200, 90×190, 90×200, 100×200, 200×200, 120×200, 140×200, 160×200, 180×200

Kaltschaummatratze kurz erklärt – Kaltschaum was ist das überhaupt?

Ein Polyetherschaum wird als Polyurethan bezeichnet und Basis für eine Kaltschaummatratze. Der Name leitet sich von der Herstellung dieser Matratze ab. Im sogenannten Blockschaumverfahren wird bei relativ geringen Temperaturen der Kunststoff geschäumt, daher auch Kaltschaum genannt.
Besonders für Allergiker sind Matratzen die im Kaltschaumverfahren hergestellt wurden eine Empfehlung.

Keine Produkte gefunden.

Diese Kaltschaummatratze können Sie kaufen!

Unsere Produktempfehlung für die 7-Zonen Kaltschaummatratze mit sehr gutem Preis Leistungsverhältnis und TOP Kundenbewertungen und Rezensionen:

Badenia Bettcomfort Irisette Lotus 7-Zonen Kaltschaummatratze HK4

Marke: Irisette Härtegrad 4 HK4

Matratzenstärke 20 Zentimeter Dicke

Matratzenfarbe ist Weiß

Alle wichtigen Eigenschaften zu dieser 7-Zonen Kaltschaummatratzen

Diese 7-Zonen Kaltschaummatratze hat ergonomische Eigenschaften mit sehr guter Punktelastizität.

Spezielle Einschnitte in der neuen 3D-Würfelschnitt-Technik bricht die Spannung der Oberfläche auf, deshalb kann sich diese 7-Zonen Bettmatratze so ideal und punktgenau anpassen.

Für die angenehmen klimatischen Eigenschaften beim Schlafen ist das Oberflächenmaterial vom Bezug entscheidend.

Der Bezug ist aus Doppeltuch (Tencel-Breeze) mit 45% Lyocell = Tencel , aus 28% Polyamid, 25,5% Polyester und für die Dehnbarkeit 1,5% Elastan-Anteil gewebt. Diese Mischung ist optimiert für die Feuchtigkeitsaufnahme und Abgabe, deshalb spricht man auch von einer Klimafaser. Der Begriff „Breeze“ bedeute so viel wie Briese im Zusammenhang mit frischer Luft weil durch das Gewebe eine Geruchsabsorbtion erfolgt. Deshalb ist diese Matratze auch so geruchsneutral.

Diese Matratze hat einen sehr hochwertigen Kern aus Kaltschaum. Kaltschaummaterial ist besonders gut wegen seiner stofflichen Eigenschaften für 7-Zonen Matratzen geeignet. Info zum Material Kaltschaum hier. Das Raumgewicht liegt hier bei  50kg/m²

Optimale Eigenschaften durch den Kaltschaum hat diese Matratze für Allergiker mit einer Hausstauballergie. Außerdem ist der Bezug problemlos abziehbar und kann bei 60 Grad in der Maschine gewaschen werden. Dieser praktische Zustand verringert das Ausstauben von Mikropartikeln erheblich was gerade bei Allergien gegen Hausstaub für Kinder und Erwachsene sehr vorteilhaft ist.

Diese 7-Zonen Kaltschaummatratze ist auf Schadstoffe geprüft und nach dem Standard für Textilien ÖKOTex bei 100 eingestuft.

Die Höhe des Matratzenkerns ist 16 cm bei einer Gesamthöhe der Bettmatratze von 18 cm.

Das sind die 7 Zonen einer Matratze

Unsere Empfehlung – JA zur Kaltschaummatratze mit 7 Zonen

Die beste Kaltschaummatratze gibt es nicht aber diese mit 7 Zonen ist TOP

Tipp: 7 Kaltschaummatratze wenden – Für einen dauerhaft guten Schlafe auf einer 7-Zonen Matratze gilt, einmal im Quartal also etwa alle 1-3 Monate ist ein Wendevorgang für die Matratzen sinnvoll. Damit kann man die Nutzungsdauer und den Schlafcomfort auf diesen Matratzen deutlich verlängern.

Fazit: 7 Zonen Kaltschaummatratze für guten Schlaf

Wer Schlafprobleme hat, allergisch auf Hausstaub reagiert oder einfach nur nach einer gesunden ergonomischen Bettmatratze sucht, der ist mit einer 7-Zonen Kaltschaummatratze aus dem mittleren Preissegment dauerhaft gut beraten.

Gesunder Schlaf ist wichtig und jeder der gut in den Schlaf findet lebt nachweislich im Durchschnitt länger. Um gut und erholsam in den Schlaf zu finden ist eine angenehme Umgebung mit der richtigen Bettwäsche, optimalem Bettzeug in Sachen Bettdecke, Kopfkissen und eine gute Bettmatratze essentiell.

Deshalb raten wir neben einer weichen Bettwäsche und hochwertigen Bettdecken und Kopfkissen auch zu einer der besten Matratze hier die 7-Zonen Kaltschaummatratze.