Bettdecke kaufen

Bettdecke kaufen Fakten zum Kauf

Bettdecke kaufen: Wer schöne, weiche Bettwäsche kauft der hat auch ein Interesse sich neben einer guten Bettmatratze eine passende, hochwertige Bettdecke zu kaufen. Wir vom Bettwäsche-Ratgeber haben in diesem Beitrag viele Informationen und Wissen über Bettdecken zusammengestellt, denn wie heißt es so schön: „Wie man sich bettet so liegt man!“ und gesunder Schlaf ist wichtig für unser Befinden und unsere Gesundheit wie Dr. Niemann hier erklärt.

Welche Bettdecken gibt es – sortiert nach Material und kurz erklärt

Wer sich eine neue Bettdecke kaufen will, der wird schnell von vielen Angeboten erschlagen. Um im Bettdecken-Dschungel besser die beste Bettdecke für sich zu finden, kann hier mit den Fakten über Bettdecken, Eigenschaften, Typen, Material, Füllungen und Angeboten verschiedener Marken und Hersteller schnell Klarheit bekommen.

Beste Bettdecke kaufen: Bettwaesche24.net
Bettdecke Vergleich – Test – Kauf, was ist wichtig beim Bettdeckenvergleich vor dem Kauf? Alpakadecke oder Kaschmir hier die Antwort!

Material von Bettdecken und deren wichtigsten Eigenschaften:

  1. Alpaka Bettdecke: Eine Alpaka Bettdecke überzeugt viele durch ein natürliches Schlafgefühl in einer Bio-Bettdecke mit 100% Natur Alpakaflies und Füllung. Aalpakabettdecken sind sehr beliebte Decken weil bekannt ist, dass die Alpakawolle von Babyalpakas besonders wohltuend ist und für gesunden Schlaf sorgt. Auch Allergiker-Bettdecken sind aus natürlichen Materialien und damit weniger reizend für die Atemwege. Je nach Allergie muss man aber genau schauen ob die Alpaka-Bettdecke geeignet ist.

Empfehlung für Alpaka Bettdecke:

Alpaka Bettdecke Ganzjahresdecke Füllung 100% Alpaka (Baby Alpaka) 900g (135x 200cm) Bettwäsche-Ratgeber Tipp
  • Unsere Alpaka Bettdecken sind mit 100% feinstem Alpaka (Premium Baby...
  • Die Verarbeitung des feineren Alpaka Vlies ist deutlich aufwendiger...
  • Das Alpaka Vlies stammt zum Großteil von der Eigenen Zucht aus dem...

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Super leichte Ganzjahres-Bettdecke (4 Jahreszeiten-Decke) TOP Produkt
  • Maß/Größe 135×200 cm beliebte Bettdeckengröße und gängiges Maß für alle Betten passende Normalgröße
  • 900 g Füllung
  • 100% Alpaka Füllung vom Baby Alpaka bester Qualität, besonders feine Haarstruktur deshalb besonders leicht und atmungsaktiv – damit ist die Alpaka-Bettdecke eine natürliche Bio-Bettdecke
  • Beste Kundebewertungen – 5 von 5 möglichen Sternen!
  • ein Spitzenerzeugnis auch in diesen Größen verfügbar:
  • 155×200 cm, 155×220 cm, 200×200 cm, 200×220 cm, 220×240 cm

Auch Alpaka-Bettwäsche ist eine besonders flauschige und weiche Bettwäsche, wo Kunden einfach nur noch von schwärmen. Alpakas werden auch hier in Deutschland immer öfter gehalten wie im Erzgebirge auf einer Farm. Es sind nicht nur schöne und irgendwie putzige Tiere, sondern sehr genügsam und relativ pflegeleicht in der Haltung.

Trotzdem bleibt die Alpaka-Wolle ein rares Produkt und erfordert wie die Eiderdaune sehr viel Handarbeit damit aus dem Baby-Alpaka Grundmaterial ein Alpaka-Flies für Bettdecken wird. Das erklärt auch den relativ hohen Anschaffungspreis. Allerdings sind Alpakadecken ganzjährig eine gute Anschaffung und für Sommer und Winter geeignet. Wer also eher eine hochwertige, natürliche Ganzjahresdecke für das Bett sucht, der kann mit einer Alpaka-Bettdecke nur richtig kaufen.

  1. Daunenbettdecke: Eine Daunenbettdecke ist eine günstigere Bettdecke wenn man sich den Anschaffungspreis anschaut und mit anderen Decken vergleicht. Steppbetten mit Daunen haben meist einen 90%igen Daunenanteil und 10% sind Federn. Durch die Steppung sind die Daunen gleichmäßig in der Daunendecke verteilt und können nicht verrutschen. Mit einer Daunenbettdecke um die 100 Euro kann man auch ein gutes Produkt in der passenden Größe kaufen. Auch die Daunendecken sind relativ leichtgewichtig mit etwa 900 Gramm Gewicht.
puredown® Deluxe Bettdecke, 135x200cm Daunendecke, 90% Daunen, Gänseflaum, 4 Jahreszeiten,... Bettwäsche-Ratgeber Tipp
  • Größe: 135x200cm, 650 Gramm, Bezug: Weiße 100% Baumwolle, Füllung:...
  • Hochwertige neue weiße Daunenfüllung, Kein Geruch, Feine...
  • mit Pflegeleicht in Maschine waschbar. Jede Steppdecke hat 4...

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Diese Daunenbettdecke ist in diesen Größe verfügbar: 135×200 cm, 135×200 cm, 155×200 cm, 155×220 cm, 200×200 cm, 200×220 cm, 220×240 cm

Übergröße 220×260 cm als Winter-Bettdecke hier*

Wer ein extra großes Bett hat, der kann mit einer extra großen Bettdecke (Übergöße) eine passende Decke online bestellen und mal probieren ob die Größe optimal ist. Man sollte immer vor dem Kauf messen aber manchmal ist das Gefühl und tatsächliche Maß eben doch verschieden.

Darum kann man immer nur eine Empfehlung für die passende Deckengröße geben. Jeder Mensch ist unterschiedlich groß und schlanker bzw. füllige. Das ist ein wichtiges Kaufkriterium bei der Wahl der richtigen Bettdecken-Größe vor dem Kauf. Wer sich dennoch verschätzt der hat beim Onlinekauf immer den Riesenvorteil, dass man grundlos die Ware umtauschen oder ganz zurückgeben kann. 100% Käuferschutz in Sachen Umtausch und kostenlose Rückgabe beim Onlineshoppen! (=*bei Amazon ansehen = Affiliatelink=Werbung)

Angebot
puredown® Deluxe Gänseflaum Winter Bettdecke, 220x260cm Warm, Daunendecke, Atmungsaktiv... Bettwäsche-Ratgeber Tipp
  • Größe: 220x260cm, 2722 Gramm, Bezug: Weiße 100% Baumwolle,...
  • Hochwertige weiße Daunenfüllung, Kein Geruch, Feine...
  • Pflegeleicht, in Maschine waschbar. Jede Steppdecke hat 4...

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wer eine extra warme Daunenbettdecke sucht, kann diese Daunendecke hier auch als echte Winter-Bettdecke kaufen. Die Füllung ist dann entsprechend angepasst und sorgt für noch mehr Wärme in der kalten Jahreszeit.

  1. Baumwolle Bettdecke: Das Material Baumwolle ist nicht nur bei Anschaffung von Baumwoll-Bettwäsche besonders beliebt wegen seiner Eigenschaften. Auch Baumwolle-Bettdecken werden gern gekauft weil man mit Baumwolle immer eine Naturfaser hat, die besonders atmungsaktiv ist und Schweiß aufnimmt und deshalb die Haut nicht auskühlt. Ein Weiterer Vorteil bei Bettdecken auch Baumwolle ist die Reinigung. Oft sind diese Baumwolldecken gut in einer Waschmaschine zu waschen und das bei 95 Grad. Bei Krankheiten und für Allergiker ist diese Eigenschaft ein echter Vorteil. Nachteilig bei Baumwolldecken ist das Gewicht. Von einer leichten Bettdecke aus Baumwolle kann man sprechen, wenn sie nicht viel mehr als 1000 Gramm wiegt.

Empfehlung Baumwolle-Bettdecke:

Schlafmond Medicus Clean Allergiker Sommerdecke 135 x 200 cm, wärmeregulierende Decke aus... Bettwäsche-Ratgeber Tipp
  • ✔ WEICH & KUSCHELIG: Dank einer ultradünnen Hohlfaser ist diese...
  • ✔ FÜR DEN SOMMER: Diese Sommerbettdecke ist die ideale Begleitung...
  • ✔ ANTIALLERGISCH: Die HYPER-WASH Füllung aus silikonisierter...

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

  1. Kaschmir-Bettdecke: Die Kaschmir-Bettdecke ist nach den Alpakabettdecken ein sehr beliebtes Deckenmaterial. Kaschmir (Cashmere wie man die Decken aus Kaschmir auch bezeichnet), ist ein hochwertiges und natürliches Material was viele von feinen Schals und Pullovern kennen. Auch hier ist die Füllung je nach Hersteller und Marken bis zu 100% Cashmerefüllung und oft kombiniert mit einem 100% Baumwollbezug.
    Das ist eine ideale Kombination für Allergiker weil es eine absolut chemiefreie Decke ist. Gerade beim Schlafen haben Allergie betroffene oft Probleme mit Mikropartikeln und Hausstaubmilben die eine Allergie auslösen und pushen können. Speziell zum Thema Allergiker-Bettzeug und Hausstaubmilben gibt es Encasing-Bezüge und Sets, hier mehr Info. Diese bieten zusätzlichen Schutz für Matratzen und verringern allergische Schübe teilweise erheblich.
Böhmerwald Luxus Cashmeredecke, allergikergeeignet, 100% Cashmere, Füllgewicht: 1250gr.,... Bettwäsche-Ratgeber Tipp
  • FÜLLUNG: 100% Cashmere
  • BEZUG: Mako-Feinbatist, weiß, 100% Baumwolle
  • VERARBEITUNG: Cashmeredecke mit Muschelsteppung - WÄRMEKLASSE: normal

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

  1. Wildseide-Bettdecke:
    Eine Wildseide Bettdecke eignet sich perfekt als Sommer Bettdecke und ist herrlich leicht und angenehm in heißen Sommernächten. Die Federleichten Wildseidendecken sind durch die glatte Oberfläche kühlend auf der Haut. Gerade in der Hitze so mancher tropischen Sommernacht die in den letzten Jahren auch in unseren Breitengraden jährlich kommen, ist erholsames und gutes Schlafen möglich.
  2. Eiderdaunen Bettdecke:
    Eine der teuersten Daunen sind die Eiderdaunen. Die Federn der Eiderenten die zum Beispiel in Norwegen auf einzelne Inseln jedes Jahr brüten, werden in mühseliger Arbeit gesammelt und aufbereitet. Das macht die Eiderdaunen-Bettdecke sehr teuer, ist aber auch einmalig und 100% natürlich. Gerade Luxushotelketten sind an diesen feinsten Eiderdaunen-Bettdecken interessiert und mit Preisen ab 1500 Euro ist eine solche Decke für das Bett eben echter Luxus.
  3. Kamelhaar Bettdecke:
    Auch Kamelhaardecken sind beliebt weil das Material der Decken Natürlichkeit verspricht. Die Kunden welche Kamelhaar-Decken kaufen sind auch durchweg positiv in der Bewertung dieser Kamelhaardecken gestimmt. Das ist immer ein gutes Zeichen wenn man sich die Meinungen der Käufer die schon eigene Erfahrungen mit der Kamelhaar-Bettdecke teilen. Gerade als Winter-Bettdecken sind Kamelhaardecken eine echte Empfehlung. Wer eher ein fröstelnder Typ ist und keine 4 Jahreszeiten Bettdecke sucht, der kann mit einer Decke deren Füllung Kamaelhaar-Basis ist eine gute und warme Winterbettdecke kaufen.

Tipp: Diese Bettdecke gibt es in 3 verschieden Wärmeklassen und damit kann man sich seinen Favoriten bei gleicher Qualität der Bettdecke und Verarbeitung aussuchen.

Böhmerwald Luxus Cashmeredecke, allergikergeeignet, 100% Cashmere, Füllgewicht: 1250gr.,... Bettwäsche-Ratgeber Tipp
  • FÜLLUNG: 100% Cashmere
  • BEZUG: Mako-Feinbatist, weiß, 100% Baumwolle
  • VERARBEITUNG: Cashmeredecke mit Muschelsteppung - WÄRMEKLASSE: normal

Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

  • erste Wärmeklasse leicht
  • zweite Wärmeklasse normal
  • dritte Wärmeklasse warm

Marken Bettdecken – Qualitätsdecken der Hersteller Übersicht:

Bekannte Marken und gern gekaufte Bettdecken sind:

  • Lyocell Bettdecke
  • Irisette Bettdecke
  • Tencel Bettdecke
  • Bettdecke Ikes
  • Billerbeck Bettdecke

Bettdecke Größe – Bettdecke Maße – Übergrößen

Die passende Deckengröße beim Kauf der Bettdecke ist ein wichtiges Kriterium aber einfach zu ermitteln. Je nachdem wie groß das Bett ist, dementsprechend sind passende Bettdecken in unterschiedlichen Größen und abmaßen erhältlich. Baby-Bettdecken und allgemein Kinder-Bettdecken sind natürlich viel kleiner als eine Standardgröße von Bettdecken. Wer mehr über Kinderbetten erfahren will, der kann hier auf Baby-kinderwelt.de stöbern.

Hier sind die gängigsten Bettdecken-Größen sortiert nach Nachfrage: Mit einem Klick kommen sie direkt zur  passenden Decke auf der Unterseite:

  • Standard Bettdecke 200×200 cm
  • Gross Standard Bettdecke 200×220 cm
  • normale Bettdecke 155×220 cm
  • Normmass Bettdecke 135×200 cm
  • standardmass Bettdecke 135×220 cm
  • Extragrosse Bettdecke 240×220 (Übergröße 220×260 cm hier)
  • 4 Jahreszeiten Bettdecke 155×220 cm – Vierjahreszeiten Bettdecken Übersicht hier
  • breite Bettdecke 155×200 cm
  • extralang und breite Bettdecke 220×240 cm
  • auch für Einzelbetten 140 cm Breite Bettdecke 140×200 cm

Eigenschaften von Bettdecken Typen:

4 Jahreszeiten Bettdecke – Vierjahreszeiten Bettdecke: Das bedeutet eine praktische, gute Bettdecke die ganzjährig gut geeignet ist. Besonders Liebhaber von hochwertigen Decken aus Kaschmir und Alpaka sind an Ganzjahresdecken oder wie man auch sagt Vierjahreszeiten-Bettdecken interssiert. Der Vorteil von 4 Jahreszeiten-Decken für die Betten liegt klar auf der Hand.

Man benötigt nur eine Decke die zu jeder Jahreszeit also Sommer wie Winter gut wärmt bzw. kühlende Eigenschaften bei lauwarmen Sommernächten hat. Das spart die Anschaffung von Sommerdecken und Winterdecken was günstiger ist und auch kein Platz für das Einlagern benötigt wird. also kann man sagen, 4-Jahreszeiten Bettdecken sind eine echte Empfehlung und Allrounddecken für jede Temperatur.

Bettdecke Sommer: Sommer Bettdecken – leichte Decken in warmen Jahreszeiten sind bei vielen die jeweils eine Winterdecke und eine Sommerdecken bevorzugen. Die Sommer-Bettdecke ist natürliche locker, weich und federleicht und hat kühlende Bezüge zum Besipiel Wildseide-Bettdecken.

Bettdecke Winter: Winter Bettdecken – Warme Decken für das Bett in kalter Jahreszeit ist auch ein gern gekauftes Bettenprodukt. Nicht jeder liebt es Sommer wie Winter dieselbe Decke im Bett zu haben und fühlt sich mit einer schwereren und dicker gefüllten Winter-Bettdecke einfach besser. Das sind individuelle Vorlieben der Menschen und da sollte man auch seinem Gefühl nachgeben und eben eine gute Winterdecke und eine leichte Sommerdecke kaufen.

Wer gut kauft kann hier auch Schnäppchen machen und damit werden dann 2 Saisonbettdecken nicht zwingend teuerer als eine hochwertige 4 Jahreszeiten Bettdecke. Eine Warme Bettdecke für den Winter ist kuschelig, flauschig und extra warm durch bestimmte Eigenschaften die Winderdecken für Betten auszeichnen.

Bio-Bettdecken: Kontrollierter ökologischer Anbau von Baumwolle und die artgerechte Haltung von Tieren deren Materialien für die Deckenherstung verwendet werden, sind Kriterien für reine Bio-Bettdecken. Spezielle Kennzeichnungen und Sigel geben Auskunft darüber, ob es eine Bio-Decke ist oder nicht. Wenn bestimmte Standards nicht erfüll sind, dann darf man der Bettdecke auch keine  Deklaration als Bio-Decke geben!

Allergiker Bettdecke: Besonders dicht gewebte Stoffe für das Bettzeug, Bettmatze und Bettdecke sind besonder für Allergiker wichtig um gut und erholsam schlafen zu können. Spezielle Encasing-Sets bieten hier einen zusätzlichen Schutz gegen Hausstaubmilben und Mikropartikel. Doch auch beim Grundmaterial der Decke sollten Allergiker Bettdecken kaufen, die 100% natürliches Material verwenden.

Das hat nachweislich in zahlreichen Studien zum Thema Allergie die Reizung der Schleimhäute und Lungenbläschen reduziert. Je weniger allergisch die Reaktion des Körpers also ist, desto besser und erholsamer ist auch der Schlaf von Menschen mit Allergien was wiederum das Immunsystem positiv beeinflußt und allergische Reaktionen reduziert.

Kinder Bettdecken: Kinderdecken für das Bett sollten nicht zu groß sein damit sich Kinder nicht zu eng eingepackt fühlen. Leichte Decken für Sommer und Winter sollte bei Decken für Kinderbetten eher ggekauft werden als eine Ganzjahresbettdecke. Kinder brauchen im Winter oft eine extra warme Bettdecke und im Sommer ine kühlende, leichte Sommerdecke.

Baby Bettdecke: Kleinkind Decken für das Babybett und Baby Bettdecken haben besonderen Ansprüchen zu genügen. Hier sollte man Ratgebern folgen, damit gerade Kleinkinder und Babys nicht ersticken und Decken für das Babybett niemals zu zeitig benutzt werden.

FAQ`s Bettdecke waschen – Fragen und Antworten hier

  1. Wie kann ich meine Bettdecke waschen – Reinigungstipps
    Wer eine Baumwollbettdecke hat, kann diese meist bei 95 Grad in der Waschmaschine waschen. Genaue Informationen erhält man immer über die Wäschesymbole an jedem Bettzeug-Stück. Das ist auch gültig für Wildseide-Bettdecken, Alpaka-Bettdecken und jede Decke die man für den Hausgebrauch kaufen kann. Übrigens gilt das auch für Bettwäsche-Symbole und Trocknerzeichen hier genaue Info über die Bedeutung der Waschsymbole!
  2. Wieviel Gramm Daunen sollte eine Bettdecke haben?
    Einige suchen gezielt eine „Schwere Bettdecke“ und das nicht ohne Grund. Es gibt Menschen die möchten ein gewisses Grundgewicht bei der Schlafdecke um das gefühl zu haben, man ist auch richtig zugedeckt. Der überwiegende Teil aller Bettdeckenkunden sucht allerdings eher leichte Decken für das Bett. Wer eine Daunendecke kaufen will sollte sich bei etwa 900 Gramm Daunen, wobei hier zirka 90% echte Daunen und 10% Federn sind, orientieren. Damit hat man eine Daunendecke die gut wärmt aber nicht sehr schwer ist gekauft.
  3. Bettdecke kaufen – wo sind Bettdecken im Angebot?
    Für diese Frage haben wir einen Absatz gebraucht, weil man die frage differenziert beantworten muss. Lesen sie dazu im nächsten absatz mehr!

Bettdecke kaufen – wo kauft man am besten die passende Decke für das Bett?

Man hat überall eine Möglichkeit eine Bettdecke zu kaufen und längst haben Supermärkte und Handelketten den Markt erkannt. Es ist also saisonal immer bei Ikea, Lidl, Aldi, Tchibo, Real und dem dänsichen Bettenhaus möglich, gute Angebote zu Bettdecken zu erhalten. doch VORSICHT vor den vermeintlichen Schnäppchen-angeboten. Diese Bettdeckenangebote haben auch so ihre Tücken. Darum lohnt es sich immer genau zu überlegen, ob es wirklich eine gute Idee ist in einem Supermarkt seine Bettdecke für die nächsten Jahre zu kaufen.

Wer online bestellt und kauft hat immer einen großen Vorteil gegenüber einem Kauf im Geschäft. Klar ist, wer nicht genau weiß was er sucht und großen Wert auf fachliche Beratung legt, der kann natürlich in ein Fachgeschäft für Bettzeug gehen und wird gut beraten. Das hat aber auch seinen Preis und jeder muss entscheiden, ob er kleiner Geschäfte vor Ort unterstützen will (was ich persönlich auch für gut befinde) oder Geld sparen will und muss und online seine beste Bettdecke kauft. Ein Direkter Vergleich in Ruhe mit Vorteilen und Preisvergleich den hat man natürlich bequem auf dem Sofa zu Hause mit einer Onlinebestellung.

Was dabei der größte Vorteil ist – bei Nichtgefallen oder der unpassenden Bettdeckengröße kann man ohne Gründe die Decke meist kostenlos zurück senden. Entweder es erfolgt ein Umtausch oder eine Rückgabe und das ist 100% garantiert. Wer sich also hier mit unserem Bettdecken-Ratgeber-Beitrag gut informiert und weiß was er will, kann problemlos eine hochwertige Bettdecke online kaufen und bares Geld sparen.

Bettzeug-Anbieter mit stationären Läden:

  • Ikea Bettdecke
  • Lidl Bettdecke
  • Aldi Bettdecke
  • Tchibo Bettdecke

Fazit: Bettdecke Test – Testsieger 2018/2019/2020 oder welche, wo kaufen?

Wir können zusammenfassend zum Thema Bettdeckenkauf Folgendes sagen. Wer eine neue Zudecke für sein Bett sucht und sich gut mit Ratgebertexten wie unserem informiert ist, der kann online bequem eine hochwertige Bettdecke zum optimalen Preis kaufen.

Da ein direkter Preisvergleich schnell möglich ist und Unterschiede, Testberichte und positive Kundefeedbacks die Kaufentscheidung erleichtern, haben wir hier Fakten und Infos über die meist gesuchten Fragen zusammen gestellt. Das wird ihnen helfen, schnell die optimale Bettdecke zu finden und mit einem Klick auf das Produkt gelangen sie auch direkt zur Ansicht.

Weitere Beiträge zum Thema Bettzeug:

Allergiker – Bettwäsche und was man beim Kauf beachten muss

Bettwäsche richtig waschen – Info zu Reinigung von Bettzeug

Tipp: Bügelfreie Bettwäsche – welches Bettzeug ist bügelfrei?