Bettwäsche Test

Bettwäsche Test: Es gibt so viele unterschiedliche Arten von Bettwäsche, dass Sie als Kunde oft nicht wissen, welche die beste für Sie ist. Eine gute Wahl ist allerdings wichtig, um erholsamen Schlaf genießen zu können. In unserem Bettwäsche Test verraten wir, welche Bettwäsche sich für wen am besten eignet und informieren Sie umfassend über die grundlegenden Kriterien, die eine gute Bettwäsche ausmachen.

Allgemeines zum Bettwäsche Test

In unserem Bettwäsche Test haben wir uns mit den Vor- und Nachteilen einzelner Stoffe und deren Eigenschaften befasst. Dabei galt es aber, auf die unterschiedlichen Anforderungen von Bettwäsche Stoffe Sommer und Bettwäsche für den Winter zu achten.

Immerhin darf man die wärmende Funktion von zum Beispiel Biber Bettwäsche nicht als Nachteil werten, wenn man sich nur auf warme Temperaturen beruft, in denen der kühlende Effekt von Jersey eine bessere Bewertung erhielte. Wie Sie sehen, fließen in einen Bettwäsche Test nicht nur objektive Fakten, sondern auch subjektive Empfindungen ein.

Welche Test-Kriterien machen eine gute Bettwäsche aus?

Allerdings gibt es ein paar Kriterien, die gute Bettwäsche unabhängig von den Jahreszeiten aufweisen sollte. Zu aller erst sollte der Stoff langlebig und strapazierbar sein, Niemand möchte Geld in eine Bettwäsche investieren, die nach einmaligem Gebrauch bereits Löcher aufweist.

Dazu gehört auch die Waschmaschinen Tauglichkeit. Insbesondere bei großen Bettbezügen ist die manuelle Reinigung sehr umständlich. Bestenfalls färbt die Bettwäsche nicht ab, sodass sie einerseits mit anderen Stoffen gewaschen werden kann und andererseits ihre schöne Optik behält.

Nicht zuletzt sollte Bettwäsche auch antibakteriell und Allergiker freundlich sein. Somit ist sie für jedes Familienmitglied brauchbar. Dass Bettwäsche eine angenehme Haptik aufweisen sollte, ist selbstverständlich. Ob es sich dabei um einen sehr weichen oder etwas raueren Stoff handelt, hängt jedoch von Ihren individuellen Vorlieben ab.

Fazit zu unserem Bettwäsche Test

Es lässt sich eindeutig feststellen, dass es kühlende Bettwäsche gibt die man besonders im Sommer nutzen sollte und genauso für die kalte Jahreszeit Bettwäsche im Winter, die sich auf Grund des wärmenden Bettwäschestoffes besonders kuschelig und angenehm anfühlt.

Unsere Empfehlung für den Sommer ist Perkal Baumwolle Bettwäsche, Microfaser Bettzeug oder Satin und Seide als Stoffwahl für kühlende Bettwäsche im Sommer. Wärmende und besonders kuschelige Bettwäsche im Winter ist eindeutig Biber Bettwäsche und Bettzeug aus Flanellstoff.

Diese Stoffe sind besonders flauschig durch ihre weiche, angeraute Oberfläche und machen ein wohliges und warmes Gefühl im Bett. Diese Stoffe sind angenehm weich und anschmiegsam und sorgen in Herbst und Winter für ein schnelles und warmes Gefühl beim Schlafen.